Allgemein

Ötztaler Radmarathon 2018

Dieses Jahr war ich vom 01.09. bis 04.09. zur sportphysiotherapeutischen und notfallmedizinischen Betreuung von Sportlern beim Ötztaler Radmarathon in Sölden (A) unterwegs. Es war ein spannendes Ereignis mit viel Arbeit, aber auch tollen Erlebnissen und interessanten Begegnungen  😉   Der Start um 06.45 Uhr in Sölden Sölden nach dem Start Weiterlesen …

Von Daniela Harms, vor
Allgemein

Wer war eigentlich Dr. Ernst van Aaken?

Dr. Ernst van Aaken widmete sein Leben der Sportmedizin und insbesondere dem Langlauf. Er propagierte seit den 1950er Jahren eine Methode der Ausdauer, die statt wie bisher auf Intervallläufe auf ein tägliches und langes Laufen setzte. Gegen Widerstände in Verbänden setzte er sich beharrlich durch und stieß damit entscheidend eine Weiterlesen …

Von Daniela Harms, vor
Allgemein

Training bei Hitze

In den letzten Tagen hat das Thermometer an manchen Orten im Schatten die 30 Grad-Marke geknackt. Wie man auch an Hitzetagen das Training angenehmer gestalten kann, erfahren Sie am Beispiel Lauftraining unter https://lauftipps.ch/laufsport/tipps-laufen-joggen/lauftraining-bei-hitze/    

Von Daniela Harms, vor
Allgemein

Sicher in den Bergen unterwegs

Jetzt, wo in den Bergen der letzte Schnee schmilzt, zieht es die Menschen wieder in die Höhe: die Wandersaison ist eröffnet und auch die Berghütten öffnen wieder ihre Pforten. Die Berge haben über die Jahrhunderte eine magische Anziehungskraft auf Wanderer entwickelt – Höhenwege führen über die Gebirgskämme, Klettersteige und Fernwanderwege Weiterlesen …

Von Daniela Harms, vor
Allgemein

„Mit den Händen sehen“

SPIEGEL-Interview mit Dr. Müller-Wohlfahrt am 26. April 2018 im Klinikum der Universität München zum Thema „Mit den Händen sehen“. Ein sehr interssantes Gespräch über unkonventionelle Untersuchungen, Tastbefunde und Wahrnehmung des Körpers sowie Vorgaben von Krankenkassen und Verbänden.   DER SPIEGEL live: Sportmediziner Müller-Wohlfahrt: „Mit den Händen sehen“  

Von Daniela Harms, vor
Allgemein

Wings for Life World Run

Heute findet der Wings for Life World Run ein weiteres Mal statt. Das Motto lautet auch in diesem Jahr: Wir laufen für alle, die nicht laufen können. Dabei spielt die Fitness keine Rolle. Vom Anfänger bis zur Wettkämpferin und vom Rollstuhlfahrer bis zur Power-Walkerin sind alle eingeladen, dabei zu sein. Weiterlesen …

Von Daniela Harms, vor