Schwangerschaft

Schwangerschaft und Geburt sind für jede Frau mit tiefgreifenden physischen, psychischen und sozialen Veränderungen verbunden. Die meisten Frauen klagen in dieser Zeit über verschiedene Beschwerden, welche auf die hormonelle Umstellung des Körpers zurückzuführen sind. Dazu können neben der allseits bekannten Übelkeit vor allem Beschwerden, wie Rücken- und Beckenschmerzen, Muskel- und Gelenkschmerzen, Wassereinlagerungen (Ödeme), Atembeschwerden und Inkontinenz auftreten.

Während die Frauen früher Schwangerschaft und allein oder in der Familie erlebten, haben sie heute die Möglichkeit, sich durch qualifizierte Physiotherapeutinnen und Hebammen betreuen zu lassen.

Physiotherapie mit Schwangeren ist oft mehr als nur Massage und Entspannung. Die Behandlung von Schmerzen und eine gute physiotherapeutische Begleitung während und nach der Schwangerschaft sind meist wichtiger.

 

Schwangerschaft

 

Beckenboden

 

 

 

TRIPHYSIO        Erkennen – Behandeln – Anleiten   …   für eine bessere Lebensqualität!